Donnerstag, 2. Januar 2014

2013 - Rückblickend


Alles in allem war das Jahr 2013...  ja wie war das noch, ist schon so lange her und mein Kopf ist gerade schon so sehr im neuen Jahr. 2013 war schnell, es war besser, und wieder anders. Zog an mir vorbei wie sonst was, immer wenn ich gerade dachte "aaah so lange noc..." war's bevor ich das letzte Wort aussprechen konnte schon wieder vorbei. So blieb einiges unausgesprochen, einiges ausgelassen, nicht vollends ausgekostet, aber nicht schlecht. Die Schlechten Dinge hatten auch einfach keine Zeit sich aufzubauen, deswegen blieb es ein ruhiger See, der Unwetter ausharrte und Sonnentage genoss. Aber der See war einfach nichts im Vergleich zum Ozean, zu endlosen Weiten, verschlingenden Tiefen, atemberaubenden Welten. Wer weiß aber was 2014 mit den kleinen See von 2013 macht, ihr wisst schon : globale Erwärmung und so weiter .. vielleicht gibt's nach ein paar weiteren Jahreswechseln nur noch einen ganz ganz ganz weiten Ozean in meinem Leben und nicht so viele kleine Seen. 




Ziemlich ungefähr vor einem Jahr habe ich unter anderem in einem Post ( KLICK ) meine Vorsätze für 2013 festgehalten. Da ich sie so oder so mal rückblickend betrachten wollte, dachte ich, kann ich das auch hier tun.


Umgesetzt! 
Haare besser pflegen // Sie sind immer noch nicht umwerfend schön, aber ich hab über ein halbes Jahr schon kein Spliss mehr, bääm, ist ein Erfolg für mich! 
vorzeitiger planen // ich kann gut Planen, beim Umsetzen scheitert's 
freundlicher sein // war manchmal schwer.. aber check! 
nicht so viel weinen // ich weiß nicht ob's an mir liegt, aber egal, geschafft
ehrlicher sein // hat gut geklappt
meiner anderen kleinen Schwester mit der Schule helfen// war nicht so anstrengend wie ich gedacht habe
meiner älteren Schwester regelmäßiger etwas erzählen//  ich habe zumindest nicht mehr das Gefühl, dass wir voneinander entfernt haben, also bäääm 
ausgeglichener sein// ganz ehrlich, ich find das hab ich gut gemacht 
Silvester 2013 --> 2014 mit meinen zwei besten Freunden feiern// 1. Erfolg: meine zwei besten Freunde sind noch die selben; 2. Erfolg: sie waren da und es war toll 

Umgesetzt, aber noch ausbaufähig! 

Hausaufgaben machen// läuft schon besser als letztes Jahr, aber hasst ihr das auch so, wenn ihr dem Lehrer beichtet, dass ihr die Hausaufgaben nicht gemacht habt und sich dann am Ende der Stunde herausstellt, dass ihr gar nicht aufgeflogen wärt... ?! 
kreativer sein// hält sich in Grenzen, aber ich fühl mich nicht so unendlich unkreativ wie letztes Jahr 
produktiver sein// ebenso
ordentlicher sein// hab öfter meinen Zimmerboden gesehen, als die Jahre zuvor
öfter kleine Geschenke machen// hehe das werde ich beibehalten!! 
im Haushalt mithelfen// hängt wohl mit meiner neugewonnenen Ordnung zusammen 
Gruppenfotos nicht mehr vergessen// hab zumindest ein paar mal dran gedacht 
nicht mehr selbst verletzen// leider im gesamten Jahr 2013 nicht geschafft...aber es ist schon 
niemanden hauen, auch wenn's nicht wehtut// hab leider meinen Freund ein paar mal auf die Finger gehauen, der kann aber auch frech sein
mind. 12 mal im Jahr zu Papa fahren// nicht gaanz, aber ich kümmer mich zumindest öfter drum und bald zieht Papa ja eh ein
Mama öfter sagen wie lieb ich sie habe und wie wichtig sie ist// ich war nett zu Mama, aber man kann immer noch netter sein 
Oma und Opa öfter besuchen, vor allem wenn ich mal nicht was von ihnen brauche// habsch gemacht, aber könnte bestimmt noch öfter sein 
sparsamer werden// hab mir zumindest ein bisschen was gönnen können 
Valentins-, Weihnachts- und Osterkarten basteln// Weihnachten und Valentinstag hat's geklappt

Vorsätze zum in die Tonne kloppen!

selbstloser sein// Egoisten bleiben Egoisten... vielleicht werde ich ja 2014 heilig gesprochen 
mehr Einsen als Dreien auf dem Zeugnis bekommen// wer nimmt sich sowas mit einem 3,0 Schnitt vor ??!!
0 Fehlstunden// war doch klar dass ich da faile
Auszeichnung für den Praktikumsbericht//Meine These ist, dass nicht ich es war, die das aufgeschrieben hat ó.O 
Sport machen// HAHAHA
besser ernähren// HAHAHAHA²
abnehmen (Ziel : mind. 7 kg)// HAHAHA³
grundsätzlich immer um spätestens 6 Uhr aufstehen// soll ja gesund sein..aber 6 Uhr ist echt zu hart... 
Papa öfter anrufen// leider nicht geschafft... 
neue Geldquelle besorgen// nehme ich mir auf jeden Fall nochmal vor 
mehr mit meiner kleinsten Schwester machen// wäre echt unfair, wenn ich behaupten würde, das hätte ich getan.. sorry Schwesterherz <3 
Weihnachtsgeschenke im November fertig haben// bin wie jedes Jahr am letzten Tag komplett fertig geworden, wer hätte das gedacht
ZUFRIEDEN SEIN// DREAM ON LITTLE GIRL, DREAM ON 

Kommentare:

  1. wow du hattest echt viele vorsätze! :O
    aber hast ja einiges umgesetzt! haben auch einiges gemeinsam :D
    frohes neues noch :)

    AntwortenLöschen
  2. haha das mit den Vorsätzen und den Kommentaren dazu, ist so eine gute Idee! hat echt Spaß gemacht das zu lesen <3

    AntwortenLöschen
  3. Dein Rückblick ist richtig toll, hat spaß gemacht ihn zu esen. Finde das mit deinen Haaren voll witzig, ich hab meine Haare letztes Jahr nur blondiert, rote, orange, grüne und blaue Spitzen gehabt und nun sie zu Dreadlocks verarbeitet,haha. Ein Hoch auf Haare!

    AntwortenLöschen
  4. vielen dank für deine lieben worte, das freut mich riesig! (:

    hab mir mit einem schmunzeln deinen rückblick durchgelesen, hihi... ist doch super, was du alles erreicht hast! nobody's perfect (;

    AntwortenLöschen
  5. danke dir für den lieben Kommentar! es freut mich sehr das zu hören ( :

    AntwortenLöschen