Montag, 24. August 2015

USA IV - Garden of the Gods & Cliff Dwellings


Die Bilder sind in Colorado, in der Nähe von Denver entstanden. Dort haben wir die Cliff Dwellings dort besichtigt und sind durch den Garden of the Gods gefahren. Beides echt empfehlenswerte Dinge, wenn man mal dort in der Umgebung sein sollte. 


Das 1., 3. 5. und 7. Bild zeigen ein paar Eindrücke von Garden of the Gods. Leider war das Wetter an diesem Tag so dermaßen schlecht, dass wir bloß mit dem Auto ein wenig durch diese wirklich tolle Natur mit den skurrilen Felsformationen fahren konnten. Der ganze Regen hatte natürlich den Vorteil, das alles wunderbar grün war, aber wenn ihr die Chance bekommt dort einen Tag lang die Wanderwege zu benutzen, nutzt sie! Ich kann mir vorstellen, dass das ein unvergleichliches Erlebnis werden könnte. 


Garden of the Gods ist ein öffentlicher Park, der sehr von diesen roten Sandsteinformationen geprägt ist, auf die der Name Colorado (= bunt) zurückzuführen ist. Er bietet echt eine tolle Natur und bei guten Wetter die ideale Umgebung für längere Spaziergänge! Okay ich höre jetzt lieber auf, ich höre mich schon wie ein schlechter Reiseführer an. Schaut einfach auf die Fotos. Vielleicht sagen die mehr. 







Die Manitou Cliff Dwellings, die ihr hier auf dem vorletztem Bild am besten sehen könnt sind eine Art originalgetreues Museum. Soweit ich das richtig verstanden habe, haben die Ancestral Puebloans (also der Ureinwohnerstamm, der diese Art von Häusern baute und bewohnte) nicht an der Stelle, wo heute die Cliff Dwellings zu besichtigen sind gelebt, sondern einige hunderttausend Kilometer weiter südwestlich. Trotz allem sind diese in die Felsen hineingebauten Häuser, die man dort nachgebaut hat, einen Besuch wert. Überall ist natürlich immer erklärt warum da jetzt wie was wo gebaut ist etc, aber es ist auch schön einfach nur durch diese Felsen zu laufen und sich alles in Ruhe anzuschauen.

Außerhalb der eigentlichen Cliff Dwellings gibt es noch einen schönen Aussichtspunkt und ein kleines, moderneres Gebäude, das sich aus einem Museum (echt sehr schön klein und übersichtlich) und eine Shop zusammensetzt. 

Kommentare:

  1. Wow! Das sieht traumhaft aus!
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht nach einem faszinierenden Ort aus. ♥
    Beeindruckend. :)

    Alles ♥
    Selly
    von SellysSecrets || Instagram

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön die Bilder sind! Vor allem das Erste. Da bekommt man sofort Fernweh :(
    Und danke für dein liebes Kommentar.Ich habe mich sehr darüber gefreut! <3

    Ganz liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  4. Hehe, ich danke auch wieder für die lieben Worte zu meinem Food-Post! -^^-

    Ich bekomm' schon Fernweh, wenn ich nur meine Fotos ansehe, deine helfen
    nochmal nach! :D Wieder sehr schön! :)

    AntwortenLöschen