Montag, 27. Juli 2015

“The Buddhists say if you meet somebody and your heart pounds, your hands shake, your knees go weak, that’s not the one. When you meet your ‘soul mate’ you’ll feel calm. No anxiety, no agitation”





Bald geht's los. Noch acht Mal... nur noch acht Mal schlafen und dann fliege ich auf die Philippinen. Nur noch acht Tage und Nächte in Deutschland. In meinem Zuhause. Bei meiner Familie, meinen Freunden, meinem Freund und dann sehe ich sie erst in einem knappen Jahr alle wieder. Ich bin aufgeregt, freue mich, bin nervös und hab' Angst. Vielleicht gehört das nicht hierhin, aber ich habe gestern zum letzten Mal bei meinem Freund Daheim geschlafen ...Ab jetzt fange ich langsam an zu erfassen, was es wohl heißen wird ihn so lange nicht zu sehen. Ich mache mir keine großen Sorgen um unsere Zukunft, aber es sticht halt so ein bisschen in der Brust, wenn man dran denkt. Kein Kuss. Keine Umarmung. Kein "Guten Morgen". Kein "Gute Nacht". Keine Bauprojekte im Garten. Kein Basketball im Hof. Kein gemeinsames Kochen. Keine Siedler-Partien. Kein WhatsApp. Kein gemeinsames Musikhören. Kein "Bin gleich da". Kein "Bis später". Kein J. 

Kommentare:

  1. Ich verstehe deine gemischten Gefühle im Moment total! Es ist schwierig, jahrelange Routinen einfach so aufzugeben und etwas neues zu wagen.Auch wenn es schwer fällt Abschied zu nehmen, wirst du denke ich in den 10 Monaten so viele neue Erfahrungen sammeln wie noch nie.Also genieße dein Jahr, und wenn du wieder kommst, hast du ganz viel zeit,um mit deinen <freunden und der Familie zusammen zu sein;) Abschied nehmen ist schwierig,doch du wächst an deinen Aufgaben, und in ein paar Jahren wirst du stolz sein, was du alles geschafft hast;)

    AntwortenLöschen
  2. wunderschöne und zuckersüße bilder! so eine reise ist bestimmt aufregend, deswegen kann ich dich da gut nachvollziehen. aber mach dir keinen kopf, ein jahr geht wirklich schneller vorbei als man denkt :)

    Sandy www.unaddicted-heart.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. oh echt? und wie hast du dein wirrwarr so gelöst? :D was machst du jetzt? ;)
    ja das mach ich auf jedenfall ;)

    danke dir übrigens ;) echt lieb <3

    achja diese bilder hier sind übrigens seeeeehr schön ;) total romantisch <3
    xoxo Limi

    AntwortenLöschen
  4. Das wird bestimmt eine aufregende zeit, aber ich würde es auch total schwer finden alle meine Lieben zurück zu lassen! Aber es ist ja nicht für immer :)
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen